SCHÖN, DICH HIER ZU TREFFEN

IN JEDEM ANFANG LIEGT EIN ZAUBER

 

 

und genau da fängt es auch an, mit dem Zauber. Ich habe mich entschieden, für meine Interessen und Hobbies eine eigene Webseite zu kreieren, da ich auf meiner beruflichen Webseite einfach dafür keinen Platz mehr hatte. Ich schreibe, male und mache mir viele Gedanken. Wenn ich mit Menschen darüber spreche, dann kommt oft auch die Frage: "Hast Du eine Webseite wo ich das anschauen und lesen kann?"  Die Antwort in Zukunft lautet: Ja, und alles berufliche findet der interessierte Besucher auf: Hypnothera Reinach bei Basel. 

Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, dann freue ich mich über deine Kontaktaufnahme. Du kannst das bereitgestellte Kontaktformular nutzen, oder das Telefon oder noch einfacher zu erreichen bin ich via Whatsapp. So, das wärs soweit, ich wünsche dir eine angenehme und inspirierende Zeit auf diesen Seiten und einen schönen Tag oder dann schon wieder Abend.

Herzlichst, Monika

 

Meine Bilder

Ich fing schon während der Schule an, meine Gefühle und Gedanken in Bilder zu verpacken. Einer meiner Jugendträume war,   die Kunsthochschule zu besuchen. Dagegen sprachen familiäre Unwägbarkeiten und die Entscheidung fiel zugunsten  einer KV Ausbildung. Malen behielt ich immer als Hobby und zur Entspannung bei. Es gab Jahre, in denen keine Farbe floss. Mein kreativer Teil beschäftigte sich mit anderen Dingen und wenn der Malfluss wieder einsetzte,  hatte sich die Art zu malen verändert.

So auch wieder im 2019. Die neue Serie fliesst nur so aus mir heraus. 

Während ich male, befinde ich mich in einer anderen Welt. Es fasziniert mich immer wieder auf's Neue zu sehen, wie sich die Bilder entwickeln. Was für Gefühle sie bei mir auslösen und wieviele "Landschaften" sich  in ihnen zeigen.

Die Serie: "Seelenlandschaften 2019" begann, als ich mich mit den Schicksalen einiger meiner Klienten befasste, über sie nachdachte. Ich begann zu malen und so entstand ein Bild nach dem anderen. Seelenlandschaften, inspiriert durch mein Leben und das Leben der Menschen, denen ich begegne. Eine spannende Reise, auf die ich dich gerne als Betrachter einlade. 

Zu den Bildern

Mein neustes Buch

Nicht nur Malen und Handwerken, sondern auch Schreiben gehört zum meinen "Lebzeit-Favoriten". Als Primarschülerin fand ich jedoch genau das nicht so prickelnd.  Wahrscheinlich eher darum, weil die "Grammmmatig", die Formeln und all das was man wissen musste, mich nicht sonderlich interessierte. Diktat war eine Plage und Quälerei. Sobald ich frei schreiben durfte,  schrieb ich Höchstnoten und besserte damit die eher unterdurchschnittlichen Diktatnoten auf.

Das KV schliff mich und meine deutsche Grammatik weiter.  Nach dem Tod meines ersten Mannes, war schreiben ein wertvolles Ventil für mich. Damals entschied ich mich dazu zu lernen, meine Gefühle und Emotionen in Worte zu fassen.  Nicht nur für mich, sondern auch für die Menschen um mich herum. Das war ein "Danke" an meinen verstorbenen Mann und der Anfang meiner emotionalen, bewussten inneren Reise. Eine Reise zu meinen inneren Kindern, Aspekten oder Schatten, wie immer man es gerne nennen mag. Diese Geschichte an anderer Stelle :)

Hansj's Echo ist ein Buch über meinen erst kürzlich verstorbenen, jüngeren Bruder. Es hat schon vielen Menschen berührt, und ich staune und freue mich immer wieder über die Rückmeldungen. 

Wenn Du mehr darüber wissen,  oder ein Exemplar bestellen möchtest,  schau bitte auf meiner Verlag Webseite rein. Der Link wird dich direkt zur Beschreibung führen und bestellen kannst Du das Buch entweder direkt bei mir über das Kontaktformular oder auf der Webseite https://books21.ch

 

Zur Buchbeschreibung



Viele Menschen haben Mühe mit dem "loslassen". Ich bin der Meinung, dass dies erst möglich ist, wenn man Frieden mit der Situation, dem Schmerz oder der Enttäuschung gemacht hat.
HoOponopono ist ein sanfter Weg, diesen Frieden zu schliessen. Lies mehr darüber im Artikel über HoOponopono
Monika


Copyright © Monika Fischer, www.mein-herzlicht.ch

Search